Placida-Viel-Berufskolleg

Menschen achten, stärken und qualifizieren

7. Oktober 2022

Fußball – was fürs Leben

Nun dürfen sie als Coaches aktiv werden! Foto: SMMP / Hofbauer

„Ich darf jetzt unterrichten“, erklärte ein Realschüler, als er die Turnhalle verließ. In der Tat: Er und zahlreiche andere jungen Damen und Herren der Realschule, des Placida-Viel-Berufskollegs, der Walburgisrealschule und des Walburgisgymnasiums dürfen sich jetzt „DFB-Junior-Coaches“ nennen.

Seit neun Jahren können sich Schülerinnen und Schüler während der Schulzeit zu Fußballtrainerinnen und -trainern ausbilden lassen. Erstmals dabei waren nun Studierende der Erzieher-Ausbildung am „Placida“. „Es ist wichtig, Kindern früh genug Verständnis für Regeln beizubringen“, erklärte Elvane Topalli. Noah Rüth ergänzte: „Man lernt Teamentwicklung und Zusammenarbeit.“

Mehr erfahren »