Placida-Viel-Berufskolleg

Menschen achten, stärken und qualifizieren

30. Oktober 2022

Ans  „Placida“ kommen – oder bleiben

Die Tür stand tatsächlich weit offen und die Schülervertretung begrüßte die Gäste herzlich. Foto: SMMP / Hofbauer

Was ist eigentlich das Besondere am „Placida“? Das Berufskolleg ist Preisträger des deutschen Schulpreises, das ist bekannt. Aber auch die Atmosphäre und das Miteinander sind außergewöhnlich. Das zeigte sich beim „Open House“ für die zukünftige Schülerschaft. 

Beweise? Zum Beispiel die derzeitigen Schülerinnen und Schüler, die im Sommer ihren Abschluss machen werden – und sich direkt für einen weiteren Bildungsgang am „Placida“ anmelden. Alicia Teichert etwa macht im Sommer ihr Fachabi am „Placida“ – und möchte bleiben, um Erzieherin zu werden. „Die Angebote für die Erzieherausbildung klingen sehr ansprechend.“ Immerhin bekommt sie mit dem Aufstiegs-BAföG sogar Geld dabei. Luna Pilz und Liana Gaus wollen denselben Weg gehen: „Wir bleiben hier, es ist so familiär!“. 

Mehr erfahren »